• Grundsatz
    1. Sei kein Arschloch!
    2. Friendly-Survivors.de ist eine deutsche Gaming Community. Grundsätzlich kann jeder dieser Community beitreten, solange er Deutsch oder Englisch spricht und sich an
      die nachfolgenden Regeln hält.
    3. Ein Mitgliedsantrag kann ohne Angabe von Gründen abgelehnt werden.
  • Mindestalter
    1. Das Mindestalter bei Friendly-Survivors.de liegt bei 18 Jahren.
  • Kürzel
    1. Das Kürzel der Community ist =FS=
    2. Das Tragen des Kürzel ist erwünscht.
    3. Werden innerhalb von Spielen angepasste Teamnamen verwendet, so
      kann bei Bedarf ein Kürzel entsprechend dem Teamnamen gewählt werden.
      Hierfür wird ebenfalls Rücksprache mit der Teamleitung gehalten.
  • Mitglieder Rollen / Rechte
    1. Die folgenden Rollen / Rechte werden nur von FS Admins vergeben! -Supporter -Friendly Survivor -Game Admin
    2. Die Anfangsrolle kann im Discord frei gewählt werden unter Rollen.
    3. Die Rollen/Rechte im Teamspeak werden nur vergeben.
    4. Der missbrauch von Rollen / Rechten wird mit einen Permanenten Bann bestraft.

 

  • Verhalten
    1. Es wird ein freundliches und ruhiges Verhalten erwartet.
      Beleidigungen oder sonstiges unangebrachtes Verhalten werden nicht
      toleriert.
    2. Das Verwenden von Programmen, um sich einen unfairen Vorteil in Spielen zu verschaffen, wird nicht toleriert.
      Sollte dennoch solche Programme verwendet werden, hat dies den sofortigen und permanenten Ausschluss zur Folge.
  • Teamspeak
    1. Der Community Teamspeak ist ausschließlich Mitglieder und Hilfe suchenden vorbehalten.
    2. Eine dauerhafte Nutzung des Servers für nicht FS Themen ist nicht gestattet.
    3. Die Servergruppen und damit verbundene Rechte werden von der
      Projektleitung oder von einen Supporter vergeben.
    4. Auf der Homepage werden die Servergruppen durch
      entsprechende Gruppen widergespiegelt.
      Eine fehlende Registrierung hat den Verlust des Status zur Folge.
  • Gameserver
    1. Die Gameserver sind teileweise alle mit Whitliste und stehen allen Mitgliedern zur Verfügung.
      Es können Server eingerichtet werden, die mit Passwort geschützt
      sind und ausschließlich den Mitgliedern zur Verfügung stehen.
    2. Administrative Berechtigungen werden nur an die Teamleiter der jeweiligen Spiele vergeben.
      Sollte es keinen Teamleiter im jeweiligen Spiel geben, können die
      Rechte an die aktivsten Spieler vergeben, die ihr Zuverlässigkeit
      bewiesen haben.
  • Aktivität
    1. In der Community gibt es keine strenge Aktivitätspflicht. Das normale Leben wird der virtuellen Realität stets vorgezogen.
      Eine Beteiligung am Geschehen wird dennoch erwünscht, diese
      Beteiligung zeigt sich durch Aktivität auf dem Teamspeak / Discord und auch
      auf der Homepage, insbesondere durch das erstellen von Beiträgen.
  • Webseite
    1. Die Webseite dient dem allgemeinen Informationsaustausch.
      Auftretende Fragen werden auf der Webseite beantwortet, folglich
      erfolgt keine Beantwortung über andere Kontaktmöglichkeiten z.B. TS oder Discord.
  • Ausschluss
    1. Beim Verstoß gegen vorgenannte Regeln kann der Ausschluss aus der
      Community erfolgen, sofern der Ausschluss nicht besonders geregelt ist.
    2. Die Art des Ausschluss regelt sich nach der Stärke des Regelbruchs.
      Arten können insbesondere der Ausschluss aus einem Team, der
      vorübergehende Ausschluss aus der Community oder der dauerhafte
      Ausschluss aus der Community sein.
  • Änderungen
  1. Änderungen an den Regeln bleiben vorbehalten, werden jedoch i.d.R. angekündigt oder mit einem Hinweis versehen.

Stand 06.04.2023

http://friendly-survivors.de
Loading...